• Offroadpark_2024_099.jpg
  • Offroadpark_2024_100.jpg
  • Offroadpark_2024_101.jpg
  • Offroadpark_2024_102.jpg
  • Offroadpark_2024_103.jpg
  • Offroadpark_2024_104.jpg
  • Offroadpark_2024_105.jpg
  • Offroadpark_2024_106.jpg
  • Offroadpark_2024_107.jpg
  • Offroadpark_2024_108.jpg
  • Offroadpark_2024_109.jpg
  • Offroadpark_2024_110.jpg
  • Offroadpark_2024_111.jpg
  • Offroadpark_2024_112.jpg
  • Offroadpark_2024_113.jpg
  • Offroadpark_2024_114.jpg
  • Offroadpark_2024_115.jpg
  • Offroadpark_2024_116.jpg
  • Offroadpark_2024_117.jpg
  • Offroadpark_2024_118.jpg
Ein fahrfreier Trial Tag - so der Plan

Ein fahrfreier Trial Tag - so der Plan

Es sollte der Samstag ein fahrfreier Trial Tag werden. Aber es kam alles anders. Mit Jeep leihen funktionierte nicht. Entweder mit Fahrer mieten oder nur auf der Straße darf gefahren werden. Unser Ziel war eine stillgelegte Uranmine am Green River anzuschauen.

Chad und sein Sohn kamen mit einen Ford Jeep von 1969. Zwei Plätze standen noch zur Verfügung und zwei mussten auf das Motorrad. Gesamt waren es Fahrzeit 3,5 Stunden mit steinigen 44 km hin und zurück. Da hatte ich auf meiner Vertigo die viel bessere Wahl als schütteln im Jeep.

 

 

Sonntag Mittag war der Start einer 2 stündig geführte Tour mit Chad direkt vom liegen geblieben Trailer. Reifen schaden!
Vor Ort sind wir eine Enduro Strecke mit Wellen und Sand gefahren. Steine zum Trialen waren eher selten. Diese Sandfahrten liebe ich, gerade wenn das Trial Motorrad im weichen Sand schwimmt...

Anschließend sind wir in den National Park Arches gefahren. Wunderbar!

Montag war nochmal mein lieblings Gebiet Withe Wash auf unserer Planung.

Bild Schlucht und Auffahrt

Dienstag war Ceinevill ein unbeschreibliches Erlebnis. Fahrspuren auf Kilometer langen Gipfeln. Steilauffahrten bis 50 Meter durchziehen oder fehlt der Schwung? Abbrechen geht nur meist bis zur halben Höhe. Enduro-und Trialmotorräder waren meist auf gleichen Level. Manchmal hätte ich mir im 5. Gang meiner Vertigo 300 ccm mehr Power gewünscht. Zum Abschluss eines sehr erlebnisreichen Tages, suchte ich mir noch eine schöne Sektion in den Steinen.

5 Stunden unbeschreiblichen Fahrspaß in Ceinevill!

Es geht noch eine Woche in St. George weiter...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.